Summer School

Gründerworkshop

Der fünftägige Workshop bietet allen Gründungswilligen aus der Metropolregion Hamburg
die Möglichkeit, den Schritt in die Selbständigkeit durch fundierte Vermittlung von
Basiswissen und praxisbezogenen Informationen vorzubereiten. 

„Wir möchten engagierten Leuten die Möglichkeit bieten, ihre Geschäftsideen auf Tauglichkeit zu überprüfen und sie im besten Fall erfolgreich zu verwirklichen. Dabei stehen wir gerne mit unserem Know-how und einem soliden Netzwerk zur Seite“, erklären Wolfram Birkel, Geschäftsführer des hit-Technopark, Dr. Helmut Thamer, Geschäftsführer von TuTech, und Prof. Dr. Reinhard Schulte von der Leuphana Universität Lüneburg, diegemeinsame Initiative.

Inhalte des Workshops

  • Gründungsplanung

  • Finanzierung

  • Steuern

  • Controlling

  • rechtliche Aspekte

  • Versicherungsfragen

  • Marketing

  • Softskills

Alle Teilnehmer bekommen ausgiebig Gelegenheit, an ihren individuellen Geschäftskonzepten zu feilen. In Campus-Atmosphäre erhalten Sie nicht nur eine exzellente Qualifizierung, sondern profitieren auch von den Erfahrungen anderer Gründungswilliger und junger Unternehmer.

Verpflegung und Unterkunft sind im Preis von nur 119,- Euro genauso inbegriffen wie ein umfangreiches und abwechslungsreiches Begleitprogramm.

Veranstalter der INNOTECH-Summer School sind der Lehrstuhl für Gründungsmanagement der Leuphana Universität Lüneburg, der Hamburger hit-Technopark sowie TuTech Innovation GmbH mit dem Hamburger Existenzgründungs Programm (hep).